Die Hiller SPD Frauen stellen sich vor...
Besuch der Ausstellung 50 Jahre Gebietsreform im Mindener Museum 2023

Die Hiller SPD-Frauen treffen sich seit fast 50 Jahren regelmäßig. Eine der Gründungsfrauen ist Helma Meier, die als erste Frau viele Jahre im Hiller Gemeinderat und im Kreistag vertreten war und dort zukunftsweisende Arbeit geleistet hat. Wichtig ist uns Hiller SPD-Frauen, dass wir in den Kommunalparlamenten vertreten sind, einmal, um an Infos zu gelangen, aber auch, um die Frauen in ihrer Arbeit zu unterstützen.

Unseren Fokus legen wir auf die Kommunalpolitik, dazu laden wir gelegentlich Vertreter/innen zu aktuellen Problemen ein. Aber auch überregionale Themen sind uns wichtig, so beteiligen wir uns an SPD-Wahlveranstaltungen und diskutieren die aktuelle Weltpolitik.

Als SPD-Gruppe waren wir im Düsseldorfer Landtag, in Brüssel im Europaparlament, und mehrmals in Berlin im Deutschen Bundestag
 
Wir treffen uns in der Regel an jedem ersten Dienstag im Monat. Unsere Gruppe besteht zur Zeit aus 15 Frauen.
Interessierte Frauen sind jederzeit wilkommen.

Weitere Informationen zu den Hiller SPD Frauen gibt es bei Elke Heintz
 
SPD Ortsverein Hille ehrt verdiente Mitglieder

Am 15.11.23 traf sich der Ortsverein der SPD Hille zum gemeinsamen Essen im Gasthaus Petermann.

Mitgliederehrungen innerhalb der SPD sind immer etwas besonderes, weil alle, die zu den unterschiedlichsten Zeiten eingetreten sind, sich für eine demokratische Partei entschieden haben.

Die SPD, bekanntlich die älteste der Parteien, ist aus ihrer Geschichte heraus immer für die Entwicklung demokratischer Werte eingetreten. Sie hat auch die Erfahrungen machen müssen, dass Demokratie immer wieder neu erstritten werden muss. Aus der Geschichte wissen wir, dass nicht nur heute sondern zu allen Zeiten auch die Gegner der Demokratie ihre Macht demonstrieren wollen und wollten. 

Wenn wir jetzt im November unsere Ortsvereinsversammlung mit der Ehrung langjähriger Mitglieder haben, müssen auf einige Novemberereignisse Bezug genommen werden.

 
150 Jahre SPD-Mitgliedschaft geehrt

Am 24.09.23 trafen sich die Mitglieder der SPD Ortsvereins Hille an der Mühle Eickhorst. Die Vorsitzende Ulrike Grannemann begrüßte die ca. 40 Gäste bei strahlenden Sonnenschein.  Es gab einen regen Austausch miteinander. Das Team der Mühle versorgte die Gäste mit Kaltgetränken und Bratwurst. Dann erfolgte die Ehrung der langjährigen Mitglieder. Hermann Böhne, Günter Kollmeier und Manfred Kollmeier für 50 Jahre Mitgliedschaft.   

Der ehemalige Landtagsabgeordnete, Karl-Heinz Haseloh bedankte sich im Namen der Partei bei den Jubilaren. Danke für Euren aktiven Einsatz in Euren Ortschaften für die Bürger, sei es in den Vereinen oder auch die Verantwortung, die Ihr im Rat und in der Partei übernommen habt. 

 
SPD Ortsverein besucht Pohlsche Heide

Der SPD Ortsverein Hille besuchte am 21.09.23 die Deponie Pohlsche Heide. Herr Kropp, technische Leitung begrüßte die Gruppe im Konferenzraum der KAVG, Kreisabfallverwertungsgesellschaft, auf der Pohlschen Heide in Hille. Bei Kaffee und Kuchen gab es eine Powerpoint Präsentation über die Geschäftsfelder und das operative Geschäft der KAVG.

Die KAVG ist ein kommunales Unternehmen zu 100% des Kreises. Es gibt 135 Mitarbeiter*inen und 5 Azubis an 11 Standorten. Das Depotvolumen der Deponie beträgt 5 Mill. t. Aktuell sind 4,4 Mill. t belegt. Für die Zukunft wird eine weitere Fläche gebraucht. Es wird ein Antrag für 2024 gestellt. Parallel wird zum Thema Recycling geforscht. Gerade wurde die smart recycling factory an den Start gebracht.

Aktuell wird Energie für 580 Haushalte produziert und in die Netze eingespeist. Des Weiteren wird Prozessdampf an Siegried Pharma geliefert. Weitere Kooparationen der Zusammenarbeit gibte es mit dem Heizkraftwerk Minden und dem JWK .

Es gibt 5 Schwerpunkte des Unternehmens: 

  • Abfallvermeidung
  • Wiederverwendung
  • Recycling
  • Sonstige Verwertung.
  • Beseitigung  

Mit einer Busfahrt über das Gelände wurde die Größe der Anlage für alle deutlich. Eine besondere Herausforderung ist die Verschmutzung des Bioabfalls mit Plastik. Dadurch sind große Mengen nicht kompostierbar und müssen teuer entsorgt werden. Daher werden alle Bürger*innen gebeten dies bei der Befüllung der Biotonne zu beachten.   

 
Einladung zum Sommertreff der SPD Hille am 24.09.
Foto: Andrew Knechel/unsplash.com

Der Ortsverein SPD Hille lädt am 24.09.23 um 11.00 Uhr zum Sommertreff an der Mühle Eickhorst ein.

Es finden die Ehrungen der langjährigen Mitglieder statt. Des Weiteren gibt es Informationen aus der Ratsarbeit von Susanne Steuber und aus der Kreistagsarbeit/"Zukunft der MKK" von Ulrike Grannemann.

Alle interessierten Bürger und  Bürgerinnen sind herzlich willkommen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
 

 
Jahreshauptversammlung 2023

Am 03.02.2022 fand die erste Jahreshauptversammlung des im letzten Jahr gegründeten SPD-Ortsverein Hille im Wagemark's Brunnen statt.

Das bestimmende Thema des Abends war natürlich der Wahlsieg in der Landratswahl am 29.01 von Ali Dogan. Als Gast durften wir Achim Post begrüßen, der die 41 anwesenden Hiller Genossen auf das Jahr 2023 einstimmte und über die allgemeine Großwetterlage aus Berlin informierte.

Die anschließende Diskussion wurde auch dafür genutzt kommunale Themen anzusprechen, wie die Umstrukturierung des Hiller Bürger-Bus, der zukünftig in Form eines "Anruf-Bus" genutzt werden kann, oder den Fortschritt der Planung der Hiller Windenergiegenossenschaft.

 
SPD-Landratskandidat Ali Dogan in Hille zu Gast

Auf Einladung der Hiller SPD hat sich Landratskandidat Ali Dogan in Südhemmern den Bürgerinnen und Bürgern vorgestellt. Ali Dogan betonte, dass soziale Teilhabe für ihn die höchste Priorität habe. Dabei gehe es ihm um viele konkrete Themen von Kita-Plätzen bis zur Gesundheitsversorgung.

Beim Thema Mühlenkreiskliniken forderte Ali Dogan mehr Transparenz ein. Und er betonte, dass es eine seriöse Finanzplanung brauche: „Bislang gibt es nur eine grobe Schätzung der Kosten. Das kann dazu führen, dass man nach der Wahl aufwacht und sich gar nicht leisten kann, was man versprochen hat. Oder man zieht den Bau von zwei Kliniken ohne vernünftige Planung durch. Darunter müssten dann aber sowohl die Kommunen als auch die Beschäftigten und Patientinnen und Patienten der Kliniken leiden.“

Er wolle daher keine Versprechen machen, wie am Ende die Lösung aussehen solle. Stattdessen setze er auf eine stärkere Einbindung aller Beteiligten, um eine Lösung zu finden, die die Mühlenkreiskliniken gut für die Zukunft aufstellt und auch finanziell und praktisch umsetzbar ist.

Für die gastgebenden Hiller Sozialdemokraten war die lebhafte Diskussion ein gelungener Abend: „Ali Dogan kann Menschen überzeugen und mitnehmen. Er hat Erfahrungen sowohl in der Politik als auch in Führungsverantwortung in der Verwaltung“, so die Vorsitzende Ulrike Grannemann. Sie ist sich sicher: „Mit Ali Dogan als Landrat wird es endlich den Aufbruch geben, den der Kreis braucht.“

 
Neuer SPD-Ortsverein Hille gegründet

Am 27.04.22 fand im Bürgerhaus Rothenuffeln die Fusionierung alle Hiller Ortsvereine  statt. Es nahmen 49 Genoss*innen, alle stimmberechtigt, teil. Die Versammlung wurde von den hauptamtlichen Mitarbeitern der SPD, Andre Stargardt und Ulrich Pock geleitet. Landtagskandidat Andreas Schröder nahm als Gast teil und stellte sich und seine Ziele für die Arbeit im Landtag vor. 

Im letzten Halbjahr 2021 haben informelle und offizielle Gespräche zur Vorbereitung stattgefunden. Zunächst mussten alle KassierInnen ihre Kassenstände bekannt geben. Die Finanzen des neuen Ortsvereins sind solide aufgestellt. Daraufhin konnte die Entlastung des Vorstands stattfinden. Somit ist der Gemeindeverband aufgelöst.

Dann wurde die neue Satzung vorgestellt. Es gab eine paar Anmerkungen die noch eingefügt werden. Der Beschluss zur Fusionierung wurde einstimmig gefasst. Danach fand eine geheime Vorstandswahl statt. Folgende Genoss*innen wurden gewählt:

Vorsitzende Ulrike Grannemann, Stellvertretung Jutta Buhre und Clemens Carle, Kassierer Markus Rieke, Mitgliedsbeauftragter Wolfgang Witting, Schriftführung Stefanie Witting, Internet- und Medienbeauftragter Lars Riechmann, Beisitzer*innen: Sönke Westerholt, aus dem Kreisvorstand: Alica Schömer und Micha Heitkamp, die Kassenprüfer*innen wurden ebenfalls gewählt.

Des Weiteren gibt es ab sofort Sprecher*innen der Ortsabteilungen um den Kontakt in den Ortschaften zu pflegen. Rothenuffeln Mario Lohmann, Eickhorst Volker Siebeking, Ober-Unterlübbe Hans Dieter Riechmann, Hille Hermann Böhne, Hille Nord Lena Ahrendmeyer für 4 Ortschaften (Hartum, Nordhemmern, Südhemmern, Holzhausen) 

Für den Kreisparteitag am 21.05.22 wurden 10 Delegierte gewählt, 5 Frauen, 5 Männer.

Es gab eine Information aus dem Kreistag von Ulrike Grannemann zu den Fahrradpunkten die aufgestellt wurden. Ziel ist die einfache Bereisung des Kreises mit dem Fahrrad. Des Weiteren gab es Informationen zum Ausbau von Windenergie von Uwe Habbe. Die SPD möchte die Vorrangfläche erhalten und das bestehende Windrad repowern. Dazu werden Gespräche geführt. 

 

News der Bundes-SPD

Gemeinsam kämpfen wir für Frauenrechte in Deutschland und Europa. Wir machen uns nicht nur am 8. März, dem Internationalen Frauentag, für Frauen stark, sondern jeden Tag. Stärkste Stimme für Europa ist unsere Spitzenkandidatin Katarina Barley. 

Rechtsradikale Kräfte werden immer stärker. Setze dich gemeinsam mit uns für Demokratie, Toleranz und Respekt ein.

Sei am Sonntag ab 10 Uhr live dabei, wenn wir bei der Europadelegiertenkonferenz unser Wahlprogramm zur Europawahl beschließen und unsere Spitzenkandidatin Katarina Barley wählen.

Weitere Meldungen 

News der NRWSPD

NRWSPD
Die Frauenstraße Nummer 24 ist eine bekannte Adresse in Münster. Kein Wunder, schließlich hat das Haus eine bewegte Vergangenheit. Denn zwischen den Jahren 1973 und 1981 war das Haus besetzt - seine Besetzung gilt als eine der längsten in der Geschichte der Bundesrepublik.

Allein im Januar 2024 sind hunderte Neumitglieder in die nordrhein-westfälische SPD eingetreten. Mehr als dreimal so viele im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Um sie in der SPD willkommen zu heißen, haben

Weitere Meldungen 

Für Sie in Düsseldorf

 

Für Sie in Berlin & in Brüssel

Kreis-SPD & Kreis-Jusos

Mitglied werden!

Termine

Alle Termine öffnen.

02.03.2024, 10:00 Uhr - 14:00 Uhr Frauen-Konvent der SPD
Am 02. März findet ab 10 Uhr (Einlass ab 09:30 Uhr) im „Le Filou“ in Rothenuffeln (Griepshop 11, 32 …

02.03.2024, 13:00 Uhr - 17:00 Uhr Kreisverbandskonferenz der Jusos Minden-Lübbecke
Herzliche Einladung zu unserer Kreisverbandskonferenz am 02.03.2024! Die Konferenz findet ab 13 Uhr im Bür …

05.03.2024, 17:00 Uhr Kundgebung am 5. März auf dem Lübbecker Marktplatz
 

Alle Termine