Ratsfraktion

Burkhard Günther

Am Timpen 22
32479 Hille

Telefon: 05703/3260
E-Mail: info@ra-not-guenther.de

Meine Ziele/Schwerpunkte:

- Konstruktive Ratsarbeit
- Haushaltskonsolidierung
- Freizeitgestaltung und Verein
- Ärztliche Versorgung
- Wirtschaftsförderung
- Umweltschutz

 

Jutta Buhre

Winkelweg 18
32479 Hille

Telefon: 05734/93 53 65
E-Mail: jutta-buhre@t-online.de

Meine Ziele/Schwerpunkte:

- Aktive Unterstützung unserer örtlichen Vereine
- Stärkung ehrenamtlicher Tätigkeiten
- Ausbau des Grundschulstandorts Oberlübbe
- Anlegen von Blühstreifen an Wegen
- Verbesserung der Lebensbedingungen für Insekten und Vögel

 

Mario Lohmann

Jahnstr. 1
32479 Hille

Telefon: 05734/51 28 96
E-Mail: lohmann-dembski@gmx.de

Meine Ziele/Schwerpunkte:

- Dörfliche Entwicklung
- Erhalt der schulischen Vielfalt
- Konstruktive Ratsarbeit
- Wohnstandort sichern

 

Roger Pretzer

E-Mail: roger.pretzer@gmx.de

Meine Ziele/Schwerpunkte:

- Förderung und Unterstützen des Ehrenamtes
- Zusammenarbeit mit Vereinen, Gruppen und Gewerbe
- Engagement für die Umwelt

 

Heinz Becker

Am Spitzenend 35
32479 Hille

Telefon: 0571/44141
E-Mail: heinzbecker-1@t-online.de

Meine Ziele/Schwerpunkte:

- Förderung und Unterstützen des Ehrenamtes
- Zusammenarbeit mit Vereinen, Gruppen und Gewerbe
- Engagement für die Umwelt

 

 

Susanne Steuber

Zum Brunnen 31
32479 Hille

Telefon: 05703/2720 
E-Mail: susanne.steuber@t-online.de

Meine Ziele/Schwerpunkte:

- Die Wohn- und Lebensqualität in Hille
- Die ärztliche Versorgung
- Das lebendige Vereinsleben in Südhemmern: Landfrauen, Frauenhilfe, Heimatverein, Mühlengruppe, Feuerwehr, die Talentfabrik, die Kita und das Kino vor Ort

 

Hermann Böhne

Wagenfeldstr. 5
32479 Hille

Telefon: 05703/820
E-Mail: hermann.boehne@teleos.web.de

Meine Ziele/Schwerpunkte:

- Natur und Umweltschutz
- Dorfgestaltung
- Bezahlbare Bauplätze Straßen & Wege

 

Uwe Habbe

Buschhausen 9
32479 Hille

Telefon: 05703/3080
E-Mail: uwe.habbe@t-online.de

Meine Ziele/Schwerpunkte:

- Ein aktives und lebenswertes Dorf
- Förderung und Unterstützen des Ehrenamtes
- Enge Zusammenarbeit von Grundschule, Vereinen, Gruppen
  und Gewerbe
- Stärkeres Engagement für die Umwelt Gründung eines lokalen Dorfrates

 

Hans-Dieter Riechmann

Koling 17
32479 Hille

Telefon: 05734/93280
E-Mail: koling17@web.de

Meine Ziele/Schwerpunkte:

- Aktive Unterstützung unserer örtlichen Vereine
- Stärkung ehrenamtlicher Tätigkeiten
- Ausbau des Grundschulstandorts Oberlübbe
- Anlegen von Blühstreifen an Wegen
- Verbesserung der Lebensbedingungen für Insekten und Vögel

 

Wolfgang Witting

Amselstraße 4
32479 Hille

Telefon: 05703/3508
E-Mail: r-w-witting@t-online.de

Meine Ziele/Schwerpunkte:

- Das Erreichte sichern Unsere Gemeinde und meinen
- Ortsteil Rothenuffeln weiterentwickeln
- Aktive Unterstützung von Vereinen und Ausbau
- Ehrenamtlicher Tätigkeiten

 

Weitere Informationen finden Sie im Bürgerinformationssystem der Gemeinde Hille: Bürgerinformationssystem

SocialMedia

  

Jetzt Unterzeichnen!

News der Bundes-SPD

04.11.2020 23:47
Das Wichtigste zu Corona.
Bund und Länder haben neue Beschlüsse gefasst, um die drastisch steigenden Corona-Infektionszahlen in den Griff bekommen. Gemeinsam. Schnell und entschlossen. Wir informieren über die wichtigsten Tipps, Hilfen und Informationen, wie wir Corona bekämpfen und dabei die Gesellschaft zusammenhalten.

Um eine weitere Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern, setzt Arbeitsminister Hubertus Heil auf mehr Homeoffice und mehr Sicherheit am Arbeitsplatz. Arbeitgeber müssen Homeoffice überall dort möglich machen, wo es die Tätigkeiten zulassen. Dadurch sollen Kontakte am Arbeitsort, aber auch auf dem Weg zur Arbeit reduziert werden.

Weitere Meldungen 

News der NRWSPD

Anlässlich des 90. Geburtstages von Johannes Rau gedenkt die NRWSPD dem Wirken des langjährigen NRW-Ministerpräsidenten und späteren Bundespräsidenten. Am 16. Januar 1931 - vor 90 Jahren - wurde Johannes Rau in Wuppertal geboren. Als Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen und als Bundespräsident hat er unser Land und die Sozialdemokratie nachhaltig geprägt. Als jüngster Abgeordneter wurde Johannes Rau

Die Arbeitsgemeinschaft der Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten im Gesundheitswesen (ASG) erhebt schwere Vorwürfe gegen Gesundheitsminister Laumann. Dessen vollmundig angekündigte Besuchsgarantie in Pflegeheimen widerspricht dem Gebot der Kontaktbeschränkung, wenn sie nicht durch flankierende Maßnahmen und personelle Unterstützung abgesichert wird. Daran mangelt es. Mit seiner Drohung "Ein Heimleiter hat nicht das Recht, das Heim dichtzumachen" wälzt er die

Weitere Meldungen 

Für Sie in Düsseldorf

 

Für Sie in Berlin

Mitglied werden!

Mitglied werden!

SPD Minden-Lübbecke

Jusos