11.03.2015 in Kreistagsfraktion

Kreishaushalt 2015 mit Stimmen von SPD, CDU und Grnen beschlossen

 

Am Montag wurde der Kreishaushalt 2015 beschlossen. Bereits am Freitag haben SPD-Fraktionsvorsitzende Birgit Härtel und SPD-Fraktionsgeschäftsführer Ulrich Pock deutlich gemacht, dass es kaum Spielraum im Haushalt 2015 gibt.

Das Gesamtvolumen des Kreishaushaltes beträgt 434 Millionen Euro und die Kämmerei kann für 2015 einen ausgeglichenen Haushalt für 2015 vorlegen. Allerdings nimmt der Kreis für 2015 Nettokredite in Höhe von 1,1 Millionen Euro auf. Die Kreisumlage bleibt stabil bei 38,7 Prozent. 

Landrat Dr. Ralf Niermann begründete die Neuverschuldung mit unaufschiebbare und dringend notwendige Investitionen, auf die nach eingehender Prüfung nicht verzichtet werden kann. Wie schon Birgit Härtel am Freitag, machte auch der Landrat in seiner Rede deutlich, dass „der Finanzbedarf des Kreises hoch und fremdbestimmt sei“. Niermann verwies darauf, dass die Landschaftsumlage und die Sozialtransferaufwendungen rund 75 Prozent der Kreisaufwendungen ausmachen und „dieser Bereich einen nahezu ungebremste Kostenentwicklung nach oben zu verzeichnet“.

In den Haushaltsreden waren sich alle Fraktionen einig, dass die Haushaltskonsolidierung im Fokus stehen muss.

Zwar sei der Haushalt für 2015 ausgeglichen, dieser sei aber mit „Risiken behaftet und auf Kante genäht“, wie SPD-Fraktionsvorsitzende Birgit Härtel in ihrer Haushaltsrede deutlich machte und der CDU-Fraktionsvorsitzende Detlef Beckschewe unterstrich in seiner Haushaltsrede, dass man „gemeinsam mit der Kreisverwaltung eine strategische Haushaltskonsolidierung auf den Weg bringen wolle“. 

In der abschließenden Abstimmung stimmten SPD, CDU und Bündnis 90/Die Grünen den Haushalt zu. Die Fraktionsgemeinschaft von FWG und Piraten, sowie die Linke enthielten sich der Stimme. Nur die FDP und die Fraktionsgemeinschaft aus UWG und AfD stimmten gegen den Haushaltsentwurf für 2015. 

Mehr zum Thema:
Haushaltsrede der SPD-Fraktionsvorsitzenden Birgit Härtel

 

28.06.2014 in Kreistagsfraktion

Birgit Hrtel neue Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion

 

Minden-Lübbecke. Anlässlich ihrer konstituierenden Sitzung nach der Kommunalwahl hat die neue, um eines auf 21 Mitglieder angewachsene SPD-Kreistagsfraktion eine neue Führung gewählt: Neue Vorsitzende ist die bisherige Stellvertretende Landrätin Birgit Härtel. Sie ist damit Nachfolgerin von Ulrich Kaase, der nach 10 Jahren als Vorsitzender und mehr als 20jähriger Vorstandstätigkeit nicht mehr für den Vorstand kandidierte.

Birgit Härtel zur Seite stehen künftig als neugewählter Stellvertretender Vorsitzender Hans-Jürgen Weber sowie die im Amt bestätigte Stellvertretende Vorsitzende Ute Horstmann.

Zum Fraktionsgeschäftsführer wurde erneut Ulrich Pock gewählt, neue Fraktionskassiererin ist Ulrike Grannemann, neuer Schriftführer ist Thomas Darlath.

Den Vorstand komplettieren als neue Beisitzerin Ruth Schürmann und als wiedergewählte Beisitzer Axel Brauckmüller und Wilhelm Riesmeier. Beratendes Vorstandsmitglied wird zudem aller Voraussicht nach Reinhard Wandtke: Ihn schlagen die Sozialdemokraten dem Kreistag am 30. Juni zur Wahl als Stellvertretenden Landrat vor.

 

10.03.2014 in Kreistagsfraktion

Gesellschaftliche Teilhabe vor Ort organisieren

 

SPD-Kreistagsfraktion Minden-Lübbecke zu Besuch im Mindener Café Klee des Wittekindshofes

Minden. „Teilhabe, Vielfalt, Liebe, Fachlichkeit, Zuverlässigkeit: Das ist das handlungsleitende Bild für alle unsere Angebote und Aktivitäten“. Mit dieser Beschreibung skizzierte der Vorstandssprecher des Wittekindshofes Prof. Dr. Dierk Starnitzke (auf dem Foto ganz rechts) anlässlich eines Informationsbesuches der SPD-Kreistagsfraktion unter der Leitung ihres Vorsitzenden Ulrich Kaase ( auf dem Foto 7.v.l. ) im Mindener Café Klee den grundsätzlichen Anspruch der Stiftung Wittekindshof.

Das  Wittekindshofer Kontakt- und Informationszentrum (KIZ) Café Klee ist das erste KIZ mit festen Kooperationspartnern, es wird gemeinsam mit der Mindener Diakonie Stiftung Salem betrieben und bietet fünf Schwerpunkte: Café, Begegnung, Beratung, Freizeit- und Bildungsangebote.

Ausführlich erläuterte Prof. Starnitzke den Sozialdemokraten die in Angriff genommene Umstrukturierung des Wittekindshofes, die für die Einrichtung nicht weniger als eine komplette Neuausrichtung bedeute. Der Umstieg auf ambulante, ortsnahe Angebote und der damit verbundene Umbau des Stammgeländes in Bad Oeynhausen sei eine gewaltige Aufgabe. Mit Blick auf Minden-Lübbeckes stellvertretende Landrätin Birgit Härtel ( auf dem Foto 6. v. r. ), die sowohl dem Kuratorium des Wittekindshofes als auch der Landschaftsversammlung Westfalen-Lippe angehört, verwies Starnitzke dabei gleichzeitig auf die enorme kommunale und sozialpolitische Bedeutung der Einrichtung.

Die praktischen Erfahrungen und Reaktionen der durch den Wittekindshof betreuten Menschen zeigten, dass sich die Einrichtung mit ihrer zunehmend dezentralen Ausrichtung auf dem richtigen Weg befinde: „Von den ca. 500 Menschen, die bereits seit einigen Jahren in offenen, selbständigen, ambulanten Wohnformen leben, wollten nur zwei Handvoll wieder zurück in eine stationäre Betreuung“, berichtete der Vorstandssprecher. Dieser Weg solle daher auch weiterbeschritten werden. Zugleich wolle man die Einrichtung selbst gegenüber der Gesellschaft weiter öffnen: „Wir wollen Regionalversorger mit umfangreichen Dienstleistungen für unseren Sozialraum werden“.

Gemeinsam mit Prof. Starnitzke diskutierte die SPD-Besuchergruppe im folgenden engagiert und facettenreich die Chancen und Umsetzungprobleme der gesellschaftlich gewünschten Inklusion. Tenor der Anwesenden: „Die gleichberechtigte Teilhabe behinderter und nichtbehinderter Menschen kann nur vor Ort gelingen. Und entscheidend für den Weg dorthin sind richtig gesetzte Rahmenbedingungen“.

Und dass diese einerseits beeinflussbar sind und andererseits unmittelbare Folgen haben, beschrieb Prof. Dierk Starnitzke an zwei Beispielen: Sehr zufrieden zeigt er sich mit der Interdisziplinären Frühförderung (IZF) im Kreis Minden-Lübbecke, durch die Hilfen zum frühstmöglichen Zeitpunkt ermöglicht werde. Großen Problemen sehe man sich andererseits etwa bei der Berufsausbildung ausgesetzt: Durch eigene Strukturmerkmale und die Tarifbindung stünde z.B. das Berufsbildungswerk des Wittekindshofes bei Ausschreibungen zunehmend „auf verlorenem Posten“.

Die SPD-Besuchergruppe zeigte sich zusammengefasst vom Umfang, der Vielfalt und der Qualität der Arbeit ebenso beeindruckt, wie vom gelebten Anspruch und der pespektivischen Restrukturierung der traditionsreichen Einrichtung.

 

02.03.2014 in Kreistagsfraktion

SPD-Kreistagsfraktion zu Besuch im Ludwig-Steil-Hof

 

Bei einem Informationsbesuch der SPD-Kreistagsfraktion (Bild Mitte: Fraktionsvorsitzender Ulrich Kaase, Bild links: Stellv. Landrätin Birgit Härtel) im Ludwig-Steil-Hof in Espelkamp zeigten sich die Teilnehmer sehr beeindruckt vom Umfang, der Vielfalt und der Qualität der Arbeit der diakonischen Einrichtung.

Für den Vorstand erläuterte Pfarrer Stefan Bäumer (auf dem Bild 4. v.r.) die Geschichte, den Anspruch und die Arbeitsbereiche des Steil-Hofes. Dabei verwies er auch auf die umfassenden Leistungen, die für und in Zusammenarbeit mit dem Kreis Minden-Lübbecke erbracht werden.

Einen speziellen Einblick in die Angebote der Stiftung im Bereich der Psychosozialen Rehabilitation lieferte ergänzend  Bereichsleiter Gerhard Ziegler-Heidbreder (auf dem Bild 2.v.r.). Fazit der Besuchergruppe: „Hier wird hervorragende und unverzichtbare Arbeit für die Menschen geleistet, weit über den Mühlenkreis hinaus“.

 

18.09.2013 in Kreistagsfraktion

SPD-Kommunalpolitiker zu Besuch im Lifehouse

 

Minden-Lbbecker Kreistagsfraktion fr weitere Untersttzung der offenen Jugendarbeit

Minden-Lbbecke. "Es ist wirklich beeindruckend, was hier ehrenamtlich auf den Weg gebracht wurde und mit hauptamtlicher Untersttzung sowohl in der Offenen Jugendarbeit als auch im kulturellen Bereich geleistet wird". Auf diese Formel brachte der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Ulrich Kaase die gewonnen Eindrcke der Fraktionsmitglieder beim Besuch der Sozialdemokraten im "LifeHouse" in Stemwede.

Annette Engelmann, Vorsitzende des Vereins fr Jugend, Freizeit und Kultur in Stemwede (JFK), aus dem das "LifeHouse" hervorgegangen ist, infomierte die Besuchergruppe ber die Angebotsvielfalt der Einrichtung, die Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen als Ort interkulturellen Austausches sowie als Seminar- und Fortbildungsraum dient. Darber hinaus steht das Bistro den Schlern der anliegenden Schulen als Mensa und Freizeithaus zur Verfgung.

Im Anschluss an Rundgang, Prsentation und inhaltlichen Informationsaustausch ber die Arbeit der Stemweder Einrichtung blieb die SPD-Fraktion auch bei ihren weiteren Beratungen bei der Offenen Jugendarbeit: Auf Vorschlag des Jugendhilfe-ausschussvorsitzenden Reinhard Wandtke beschlossen die Sozialdemokraten, sich bei der jetzt anstehenden Sitzung des Kreisjugendhilfeausschusses fr eine Weiterfhrung bzw. erstmalige Untersttzung von Jugendeinrichtungen im Nordost-Kreis einzusetzen.

Im einzelnen sollen nach den Vorstellungen der SPD das "LifeHouse" Stemwede und das Jugendcaf "RealLife" am Bahnhof Espelkamp je eine zustzliche Stelle erhalten  und die Frderung des Soziokulturellen Zentrums "Isy7" (ebenfalls in Espelkamp) in bisherigem Umfang weitergefhrt werden.

Damit untersttzt die SPD-Fraktion auch den Kurs des Kreisjugendamtes, dessen Leiter Helmut Poggemller den Sozialdemokraten vorab die inhaltlichen Schwerpunkte und Zielgruppen der bezuschussten Einrichtungen vorgestellt und erlutert hatte.

 

Fr Sie in Dsseldorf

Fr Sie in Berlin

Mitglied werden!

Mitglied werden!

SPD Minden-Lbbecke

Jusos

News der NRWSPD

Zur aktuellen Entwicklung bei ThyssenKrupp erklren Michael Groschek, Vorsitzender der NRWSPD und Norbert Rmer, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag NRW:

Der Vorsitzende der NRWSPD, Michael Groschek, der Fraktionsvorsitzende der SPD im NRW-Landtag, Norbert Rmer und Frank Baranowski, Sprecher der RuhrSPD und Vorsitzender der Bundes-SGK, haben heute in Dsseldorf das gemeinsame Papier "Neuer Aufbruch: Regionen strken - Impulse fr den Strukturwandel im Ruhrgebiet" vorgestellt.

Zum Rckzug von Stephan Holthoff-Pfrtner als NRW-Medienminister erklrt Michael Groschek, Landesvorsitzender der NRWSPD: "Der Rckzug von Herrn Holthoff-Pfrtner kommt spt. Viel zu lange hat der berforderte Ministerprsident seine persnliche Personalentscheidung verteidigt. Dass es erst den massiven Druck der ffentlichkeit und der Wissenschaft braucht, damit Armin Laschet zur Einsicht kommt, macht sprachlos. Denn die mglichen Interessenskonflikte

NRWSPD-Landesvorsitzender begrt "Nationale Bildungsallianz" von Martin Schulz und fordert Abschaffung des Kooperationsverbots.

14:30 Uhr - langsam fllt sich der Willy-Brandt-Platz in Essen. In gut zwei Stunden kommt der SPD-Kanzlerkandidat zu seiner ersten NRW-Kundgebung. Wir sind live dabei.

News der Bundes-SPD

ˎ$Y%+أ0ՙ(eUayVdTݞnn斦@FbrE]DX$aꮫ׳idC#{0ˆcj//:Dt/<\-Y@V]8tz}2ImCpg⏛iy6?߼?&iZX?F7qfȲ6OVd~FpF˝7|e33aYu}}}zkZ ?Ǐ0͊+Njex$%0yWNǼ?xX<~g/&Dی\YMxNk?{$3ѧMfa<ud#L_^?+ <f1]j%67QfY~\~mzG<+6< 3Wav;ޕzV0yyEgqKivGbǽ?⃝yn/2=3=%?!5역?*=H3wCaʿefɣM{?UjNvУ8o胙xA߻<!&Z-‰g^:OL|Cq}o`j0Z2]\, p[Mz&^Dwqnޏ2gY-:'Oocw%3gx|onxD-= ^]6i ,ZpK2'͎f-9ikV&gho ւ5m3 ΙHc#Ol$(m5:uC6[;ȼ>"Q|_;U}^U}Z՗Uςਭ_$Kr49pn3%Os&)y{کlv'}~qn[$dql DLMf<{2,لyI=<l/_(O>.&Iq!?Ϋ˯7he3oiɻɆLGdd|xef<É5vvt$; ޒVF,Wpsď!_}bEz<S[Dϵ`.qыgOK}Rs Ωfb)*n[}zcKz-x1\o?'t)3ZEbs=&+1+ڔΞaԞɷ9ZΞ yuhOo@L&f'"+b{%~~I{y-vط[zfxVv\E׉C50fW"&&!Y8.|T>et }`l9ߡOϣtCF&=YF><?d6d8اПYw68_=UDvQ}yL02N9䷾+~v~BҟSeef6&N~n Dz+(MEb2>Zȃ ѐ7JYeRGH` \n6;gZ&+%'8p^;_6C xs21pg_#:TfGz?kwUsZ왠{S~`ϼRcekd*/EbZܧ}Nemwf|wpJ0&26ԤC5Yz~sТ`ecjj:Z|e#'u'яpPY8E| 7~16 F=tؚ ׍,"К vПaRlA~6a?W$or3Bx^CL"O#lص ɴ%H薲| yz!GG("rgK nrlf4qe{? }mlՠG^埸V o=[upxQ?3zx),Ї]Sw:񟟜%7ݘxB)nrI?$vUW^MY& 2d'$O;b'8`D~N~:S)*s6~8ex:W+_⻘dad)pB'j|E`9Ƶ) vρ;;vMNu>͗>aJ{<4dq+zE^"]ПU/xvy@V׋R2 rĽ1 Uy[kA>耑0=bImb򡈘NuS[x/&&!ǎcgH[\l 6OD@s!uSmj8v}Z~_'ܕ^I^= 81Rvw~v˙> a^L\&d np괚hhgЩT6:!鉇1@~9!.9P+Lh8sߗA_ ]web33rÆRM6$\j7*Έ[oPQ?{>5,){Rҫ —lMPM$1t?͐6&tb}/undJ)p{ 3`vx~&.r-jyHgԪ6NE\F)9<]x6[1,/D ,(7l$#r#6G_iq ?qQb]7 "g_Q2JnDI֔\yDO0R%i+sc'aS@d߅ 2FﵡPPn(?X5g)R߼YJ Zo*92r%q]oe9+|$z2I+r.臿PDAr< ׳HѤXq/FNLjf8W&_18W#Nw [TWqAjQ*~0ާֵ$A%*pËmwdY祗\Ktp̵2Q9d6B+Ea qE UFAN"d&F?^#eR}1m0(a5v0]sJ- ^; ? ?MJ 21ӲiOÙ-m$Ϲ8.m}i3&NZrTuP8gnFQ!yss#n(q)D(">Hw_wSNW?2O)D kiRq~`!TfZGu0'tFE~mɎtMOoyS5P JH*?ތ;J7(x#HG2N;MK4G&P?q%ol^ Y`ȍ5hg՝~CV7I!9;{9V:=J+dg~:U맲k%A}rʵQfn4<([Q$ SIیRpYq^= *|Yn)f 36'p+ƞ|TnGf.7f5.pY(%\Va:NoT.05plsc^OJ/K7,2d.N7z/54vAM㚒EtCڳ^vR8l[ NLOsrh;z1d/7S4?⢥\*^B6H!KMN>.qC8 uwjۇ%W&n6D2_^! vKo:{&d\!徇b˘mG#KxH vJ&pkcOjTȞNfBFf^(nF!>g͟}dʽKozWpx5v掀#f)Mdx$J'<=U1l&֍,Z:6YGTΠk7P}λ4G%yBֽ[9}]bș-s\t7;7N9KI앴rw3F]{yG|KhKԞ_Q7@e}J?zBHV׭<1mM !M :@.WCЩj Fl5v,ZtjhqR6b=8)ഗR/;ة!W ~׷&;50+^CZ_۞IR * s;_1x\nLgN[d Ls-@'RlU^MLLMS`$bM9G(HGld@o*m0eXw Ӵt174ɥQD|WãĜ<m]#<TbyQL>VFy?{w7wsq HܫIyW'])pǻ.a nu0~jۂ;Jq7cP^CVj,G^za.PFs8xqvƬmejplB&/RvG'_ƣmŃFp698‰H2) vr=-\4_ojK<6cHvfuE`AInVv3zA;+`Gfxq./6 zqdFЬkDώE䤆ZѕV)L\q&E#ru?<0kMtGV\X'@|,%~ZܡX|)l W pI ѧNJb3LWG)^OZٱh ,=|=C 6Zqe lKޔ*Ti,G{g{[x@Y܏}n f>ϑ`VHosO}1 w #-buH9%h0#\AD{$ vLBI ^1 Jn?Ϙ|HIW|,hK7Lאw&ۊs JqDO0.YɍiLs{]8jR83,N+⯩}^iJ>Θ;D.+/u;~c@U-q҉`L;Ft> C)}ܿĴ3KuulW.`a=W>z?.nU4$KDɏá, ,FHfD *K%ֹ)MCZ4-S@9e-zTd#o\ZwYf.WDbJ-A03#V!Ln#&S$%WRYzoؠ}h@Yow{:x;[DC8,+y b|v[$Ji 2)qU0vO0%WA"P0L]-VR5&uZMN@>fRXsL*7âL sN)+!Bs>s %mvbeX֎rtz^]Vxt+A!!!UNɱEVpoe]\@k889ZUPɖ&,Y_fx$dc#AI,>  Sz5)9U$T ٝX*QF.{+ iGIA<#(^ 6+r:[. pרU)n@K8.c f2;>kQ{4BmkXZC"ҟC uun :,dͽ#E?_ƮφmI']9s8@*͑a''DPhV>x])QS2,\e)hj3#._botkʌ[tH@(7$k++)Kf`50g\!R F-'ya;C) *apͱYK2~:4q:^m>:݃<ɼTF|}&ʄFD1ut41'Ie2Jt+3WД_ԛ?ZZjrQ?-:ƭK_xRBޛ̎b6sY!*(nlhn&10 P"ǺNPƿ̚"'-{;^Q۵JWw<2N ҇w(QΝr]Im4㳚OCzǞ8*Jnm$|4|T[&Y50M˜߉@ tfiOpGEqOCvުg6!ݓ~-w[GxFDô~Xq0Wq3C 9B Cu@mI{Z`+cFSB+XnK{VFݚt̕U}z۔eQ^c2M_O2v ) v;b {;GXKa-y\&N9LcvG?0`+; :H;ſ߸v]q©v4Td-yxݒ&"<\w 4$ Tww펐>0J4o#W޿N#4L :ٕ6> EZp{w/.}PuSnvG}]8"Dá)e9;DAԺJt8Kb˦o+/@hb\.soU. <)֮)p!%#-&/7LW)f -7~؟DnMqoGlC:]^.EL|8%!"qV?KJNwHnEL{YE"Z]p͞ 64Tn<Φx.ǃvV>u^3#w˝w"w眞`=--(\T67/GcE_WDk~rx@-me0+$aODt>ĒE%2R[&pJUZ(iz@kcL;oڄTt L< pŎ+dޅ24XTJSr"cxaj.LWy-㎼dmzwht{:&H<DȾ~0Xh=SDkv;2ѿ_>>\̷xd$0?R-iU*a1$,5їb ٓ`B@Go Ky=Y:?AYT>s3g%yeߗ ́ FϺY R)@wL[^z:B8h'\CN:Ѡ>- >fE< u}A_"'!.tg.&3+~^۫suGE,W3w?w~/wg:?T'EAn+Rkekox.D?/[~(^ZKgsPR~6;CxC _jWMFIPVOYBkT'+ѣz$bB~ 8ɵAa.H lఔ7&ݚVK /LFRBfToi9PZ ,[ר^kكcxV c.ddv< ㇱByQe\ZYн:`^Qmce7Z&}xZ#G2nZMiRΘ^n*6"Z l6DH.F5d2R[H\J`ƊrT9r$n!U7q+MU R給}k[t;mgTN`k𞨺2aobё?rШ^ q#`plNˎxFa> 2i" &-%>B&pq< 8{ɶ\I ӌ-G&M9LD(1d}Lx6EbmC:wvhRE oO|.n%iUAzѡt=/my ;g:-]I רQA/hHel- F?oqy#%')dPrˁ.? Wn&/.#ڡw)s!< 4T Ԕ6SX{&3pm&.A0>U;4Ǭz!O&یSY~u?;xОn F"?Oh!c{@TTBzc|F̽)~Ha /o$'cؓ5ݼ.ԆRJW[6baei%g vu`W7dǓg,r*%5g .hr>0V;HAGU0hj PFt _Y8~ ;O](.6(]a3¼#\kԚ̹.x#9.jSàR=*cO2VJt4XĂU ]TnEȖ~@nVTC AlkpgByBɇyKyj$vf':Cj-O\퐹<E3,e%KCz-@32W}>>91/Gԋ YfTLᥨ87T'bq E<knXu^cQnusQH+@e!\7&) :(VIǁcZ٦İ,˷eEm>]m&^i3k)ja<Q7 F㧯68lu[/Cʡmg [=J , $?fM;'dM$GAV W /8I;l J0xy FRIa嶙ҿޤy/"j2kaVaZ+W2 c'bdW*s7DN1S4d,us Y8(” aA1s" (\𸛽A.tGduvEVE?~H6ZWz=6C׼z S&d~ 1J ż2+K;Cwn"4Cf̛U =>!" dV@`N)?ٓyn{b*v)jʩriSL@KOBEOf6(C1/wŕ5gfnǭ h=l3զ%zpV.#y`K%fc2) ?~$u ٶMrw֦K>r&,hZ}(FĊr\v^Kbpm5*AKNnZDxVy NN-qI̕?搣@] { 04lBe yO?ljk8PqSg@P ,2.u\Ǣ}_r3L=]7]jyby<|3Licכh5uϋn{;>=c3W&h/ 7+z51Ȗ#hfZAq7!2s3I6BLy:Q\$k,I oxWDIY cat:gZGbÁ[ܷ*Kˌ2z{x#;*ͯ@psaH5(A/cV*l'dHs\gQؗ.^t^0,+_o0eϙm^ sX+;*l0׈(خsGV{Ƶv Nx.ZK;_%ʍMVd6ksvgϤqA4OM 3+_Qny?2סzLc:0ʡ+<_&ٗ@jy$:\a}nc맨ڗX)?ϽDH͆Gc~"`JL2:cfgi)7Si950yŜݍOYdFT[[xrWfR:YD ;m'̆/$evb1E >YO$uЊ l $5TLNnrȳ:{kz/l?JdHxle`.Sd\Y.y)ߋ7tUSb Fzj.@Es_&@*)  mY0F tr4lQ#q?vZD x {x %w9>^")Xk6k˩O5LuD ]8\1Ka< E`=,qr"\$]219TfZKX<S闿ӞKZƲJ.I%)%nBh7|Qzb`^bˬ"Zf'&yΩ6[QuKGx<2%~+XMD01{i٬ϢbE/K]?zan5\hxcC|gL`SkZC^sR6\Ua}wӄWeu\]: #E/ޛJT8ҲDKbꗷ):7,̷`^f[ix)*CuQ&ioY\&"5.2 *8ʐv։G׫pI%}-7sOx8;Rp8 0?Ӑ̈ǎQi]׽tS3 sWmIUZNY%.N@b' sRzD2<<luǯIƊPk;uͤ %]ri%Ɔ+*_BʜOS*1S*ȽX$ܟO@v0t?,[0\3:=ODoFV6=dzM& ,8̨aH41z}*Ź{L@a{;1JPa nE;,}+_l@ո 6%{nΑ{z̻$޳_3]}(W0C,ps1e1s2T 5&~ (r"=|ؐg2cOxp3vA+VYe6_Ds'SzŲmDwʉ,Lb00 Ō\pXthA/kT"6~8_-k Qt86sY^Qoؾ! |+ׄڝ~܊ZdXZJeQ+f7Y5+hָ])bq  &3'sӜ'i#erRLr -iOL1LQ3{-{/FH:mqjvO$EŨN*@B&aݒ>j'D75n%1!fW5^8jCy`5ў|JDt089,`%~Ioԃ Pϳ/!>ΩX}uO c:^MIhjd+]v%T rZx"[9K oB;VJb x}9'5.b=0c?s8fK/~ M2}Uh-PjZgj&XQHy*f CeZt^fп=f/ % $ѺWK"_ay1D9OMjpE L9`Үp]ԫ3{ uhϸ%A3N5:ԟU"ѕ}STm?Pb}\\&>]9_D_0a cJ,nnBd 9- `DoVln@pI2JIkh[ :9'|KfK&ݞcNX8-۲|})~GLK +(W/{@BgSZ?Y!V! zkːCD_;Xo~}f[ydgDO<K~¿x"tn~'!21kPKdV- I*x< YzqDө΢l7ڝ!(`##[Ljg/Ajն>b,#$&?l^{ެ^A*wYaLc4-IpXp)38v;L{TXaP#$ u,V+3([<UaYBxg:lj/L$Ani ݶ|'3q}( ¼lo fDo .#B$U^w.EIKs82P|>oca uScyߌݧ?_|<t.w-o5cVrl#?U$᪾C~pv<̭|BvtgU|V_'VaY&hR0p]L_ϓ,Tfr.J(E)kmLh%h9 J$Wy]6Lol v \ܮZceu4G撠ˡ~ζuG@q*?>P钌N( ?>eb~SΊl_ldppZT rĖ? Lw3ȣ%$SrMF6 *j$%' !i3>O'm bv!1,Igf(ܝ ?OlOa$vLQh3a.-2R*qnܱfVHoS r-h3O<04lNV{7p_bcNahU5ʹ-,JgQ;3i=`T,l$#Ul) \oI/ #MK;C2ZrZt~P|blM%$|S(~7i/rtup [{vB=:`l{{Ě9ټgmwmkע؄&J+Lf{vFcOolڰkΠjh_%!: 91@*kT5նi0 ޣSxk'}ﲏ= dH_e,Tk 52IWT`GV1C~Z{U=;zȌCN.~(8܊> P$< `=eчl yE;yz3mKۮ&`#QgsXk)El ;q g}p85rxhY2g&eBf!ge'N0=#ʠ)tC'9-LVҎvـno7Λ5yr9~\rpk MΣ!,xPq}G.>F}f"]S|ܼɻcc(i4ź; W眞:N_,N"41KtϽgZfc 30%l.Rw(Q[szR܌nykp#k 'Cۡ]jgǻt_VOi3:CZpy:P;6[z_~m -EJWJ cJ=GEhfBI,Ci,8~ _l{QCDvVs9+J|,+)/dg;+aNݜ>b`{g U'j Tz/]nRJZSi  ҥ摑' Â}lV?SZFN#]htj`xJA# qT9 %[]֧e},+~JEʑ8|&oe$[n䧫_ rLm0,hoi}P)]͌%ߛrJ,]!لx?cΥ,i P I+w"r-uOW5ԧ4Zn3Qo-!C\>@!E4U6 DhV^}*乫GX~MY;O)967|2 3h}#Fr!N٢*ȟ3 S2m}y2lF ^8fO5uS%|kX=1kzo= JѰ̰{jW J#d47y>hē&bAe$7v{i_ԣ /^FsI G͐ *h66}?b ѓ;;-FnTejDVd'Ix‚x 6aHCϘ{N$6ъwVQv'y̨buQq"d]OLDm>d*z5 ?<Y"RcdҢ2PfW/b^Z&qk9.ж0ZA BL"8%h4 ڻu:vLC N_/ireks>y$/&7~sÜC1sYj^DV$FA+u۪əB,礘D&a:Nlz%reC2z9efQ Ƭ!#Df}@8X?+USqT T▆.Zhު$~k4hh{הc%:o[P&4;D_E&hW&=ߗ@Vg9.D ei XP$`3V aqSUy]F5.(%5tO`s՚D>dXtoo08 zmIE<*eqΖ7lJᛆQW8kۻ1vٌA$Yok0!L&{{ugqU,]Ƕ{us4A~a3XHM]Z6'\%+(VN2(p!VT^Rdu <̴d}&kh=0_Co94}>Y8b +-?#$ jhK%Z6;bה"2kK5՗`jڽvL|98D8}ą<31clభ[fje}< Rry7b%{8oiArʅs/J)سמ+6N;.;̉+S ,u#o^Íf/kV}hjG5am5>?}b5{x4 W(1eMm d~'c @S0;Db`elP"'|ɋ֬u| :oe&\}l&1bKg"GtgEj"yocp8l38;ΑxRec"6}ͭ:7>R34ל(cel&lNؖ䃾l}(90E8_P!ȢarK!_#1_a#s2ZJFC}/&hr)5 (7P vn`w8D[5yp-*pU:ɽGLcEPTa> ǵcȎ>s}5 ,{pZd1-Z"Z=ģtjYNLB0lO!* U݋0Q3lHo8<{\!{A}K "#JO"lΖT+Z ]aD.4㵁>`\n9XQ~ttqg_ĝg~W\7)O'B1Mɥxz\a}D\Jn  haR`?!n>[^i0H']]L;MԨƇ A{;c/[͠zC`{ Lq~؏ռP-Wzbp0,g[vWC˟t_Ϫ,ԯg(ӦgdYH~U;4r (mM:>Wo/foUJ˜WgVã C W<)sf_ItqM[6SiAĻ@.j@<~$z(u@EMÒn w%7je=]' Z ʍ/ ܖ5"ձI^x*I,,[?O;`/) %;b`!- -΋,7%u W,=&M\0PNѲ 轩Hd̀M*}p?]c=FdW-fI;YQy~0 Z e@l;tM[6u@>=7˳;t8Ƿwj%<Vz-w#齔_ մ,{I1%u/1n@9%Lmu(!'[0aA0=۰w٭x4M9A-YxYHau*C]xW]{Sz)2Q4y M0%3SdlGɤ/`voHkݍw wTl HtJ](\+PaL|aq?_XȲY!V- J`sE {O .+&ǀ+:b<^Y6.YQyXɒNGvPͪsmWk#n1ɚ^]1ی%{vX}wɳKM4@BlHZ}ބ˔mx5DwkrYkhn8icɚVi8nQbҽwừ h,-(CYO¨JidO^rm<]i4B>; *!9BȌ[e7VGimt.bG NFV -a aIF%&MSMw4>h(JrwMJaypp$ƀP ҽPwX c$X A%@3 ;T'*6p)S yl{{$D2>Q~-7Q+~U$_4W C+*p {EG7;5GKn+X Q6]#mFZPe NSBs;D)esovci?q+Ke nI| )cW]/^ri ,}"2Wr]ulZ iL7tB\*PD[uJ{[j(~T>1#0W#Ix$Yf%7],1VN#ՃaCaD2HBR?i t>!0+;K9O{ uMFGrW!_ٟk#ܵ4=8n(x*v^RFu, I_1ݶ.Vh4Bg aHIph*/<.08QАn4k+Ed؟^>϶udzG-"W/)@J`iek嬐sMwQ PGYٞQN; E=(`u-ᦽR]hhum ʹYݗ}Z2GљDb}묯'\($z,khj;}1M2O8 GYL7ymZuӼKB3+})=xDr@rMbuByz fu3f6c WOZV3:F!r׬wЬKA 4gf) K_=*΀̠l (\Vr_bXӕ111rsB3U /Jba:όkb_PdLkI(x#G |> QF![&.%4֢lS"t !y ĻL(:DB ? ?K UEp 1Eޗ!f.MVA3 $IQcXH2;_1Jp[Zjɦ5uw2͙tƸ~C`=j24pv;<ƳdfF@k(W*~K#t5|Y{p|(㛨L.:bYdᯖ%w<f:0q{NR"=OㅡeEĻIHgx}5/ n(_}el_GO@6ÈG /j7jxxGP7 ۽J>00OcJkP79ﳧIiG^Tisߖ+` [(0\[*00)8Z0*kͿښ6#ѰN$l?4S5v#o79:+|^(eA689%T7 9.8iL \\ŶÙ"(BDtLe>B&(ɃF̕OK֨SDc9? ['9Èx@)e+q%em $θ3uZvnrѰjvSha:&Q#l@G*;;6IqH9M|8 [.YzT=|d)LLL k (-I"IM[pZNV,Z>/y"n<sK]:\CQ&~}tc|b{S5f'nT:mf$c$^|Y( ӱ)X\bs!p9"O h/BV8ﳖuvE|ÜW~j܂_Sjo6+!A\D܉BNd }$)2 lxU/cE K=;vg0h5Ԗ WL}Yae@ɗ,U4q(PSȬ+&bcw36$x\HbY DdG඗rJ<W^</Roe)]b E)C!srMqGc A:{vF]pwj P!JN#PFvY*J|dR (tBʇSAKE0WP9WsqRI^U ~#SΟzK-ѻ30&OCR8&{6$9A2*wbR ˄At4)yɸ;n|_3&: +kLt< > XF^Q΂;Z_wnxB֑e51Omї83PBSxuվ%0<(<@ZlZ1~9 ㅊ^ha9pA}[FO7\TKe/Un/MxqP|A044>hX1€ywX/nZW !cSZXT~%R™*ס:FN-?2S/<ىA%(u3)dqB \snD vI_v k?)\KL$RBeYnm޷aR![OYhOUrnpC_aK:osbe\&NHWEb3Zc3l~"Dt`rG؆ w4`aL2*S]۷kvhxgtA䀼.wz kl:1/91*|2YL໰EHRw R+'twR?`dkxzW݃`/uH#~]C~5[\w_+nڭV|n\xb&948yLaͅK[Ō˔.S(xgkP<.FlLf=8,8;g'\6M+#'UˉC;#Ɏ<׫4{pPNlU[ypp =)K -EH|g{wa-t.!*qͧ%:3g[΢Ssꖅ̮QHWeV`4٩x식:$EwT8Ak덆MqCܧju;Xwłar= ώ_YfqΤdpW䆷E%h׊I/VɨɁ0-<^!o9T8VN v!W}.ޢ2%p d?Yy_u{ߵn~`1M6E=^ i4DD* :H!"=U>5 6=Jډe|yX^qTgK3}$_%+%Ѯ놱JUl}k_RCgsz£ FὉPRpݘ Q/U`TFx_'(qPlo#۟n GuXY4R]Ga͆O ~]kȣVۭ@NL ?`6MTɵ&N zRJ،qfgxp6Px)S"2S FAOA\,gʮL@ˌOwPP4Tt-wL`CRh2vk(O>w#ݯ$3;:sasdQAﳯC]FHN2-}qɘl+aJ]!U'{!d #)?lDR61,,)y28,g䩃zDualpMְVooa[rK{tR7|A W}wNN˦X"Y}NQ^K'zhrmoŸL\pH0f* .K}__L [)Vs3x* ~ǸK^Efҳk(!F)v%5μ4m>6h=N/[I[ZrG, A&qAۀg*ZX  Gfn .푳wV0ĖT &)>%o>kjZ:1OxR%t|8Es&6 (< YJ;W,TM2;QИɁjhoJHvykؐa>4\Nj/~ G { ~ (8&s`U[9]uw i]nt fnp H>],ۤ7$ S;[V3C0o?ٜu3̖8ZES|,H'L}9@SDLt0OكpտwT qN% ;(R֬2Z/*PYgv5ho̯y@x; MoBbv)jVc.jnv\dRH;is =!ܐU}eZkxS""`[47~w']5`; 0GiZS.{W.d|))VA;fK.7tCkŃ~gwHBrfDpPۇ>"41_]. Rg8+ɟABoٙuAH)k#| OJ]1$Oď@L ӄ;\()E ?* {p|A-Wv=Ucj2kLI߅A=f覢tYKRU"S0h4O?YbD_*B$xRfXR Tb g8BN94o.H?p\w: rMeͷF^>='d-}soRS-z?4n/&Qz)5/o?1pY8DIxsA`,ɱZ1e6*D솧\H̃n8_G027JF{b=pE/kj\`zў9X  UQiXխ]qΆ"z9G$mȅhI)ʁk W0A3ލQ`2gH/|Y,5f̂^^t@ Ap-~6ayɢOE}j[>[ FaZ4A֜ɛPS?T<NO!|MX+pVTo,LV9VP@JNȂ~ N+/%xW@LQiu|[c Í#Pg,S ر,k, xo_|k)WO鿑 ]m%-E ])ޢ = @Y'1$Eœ>Y}qS 䚗y {<5YY8RaqX Yb@)jN qV\d6[PW;YvXEEb(T:AC1 .컰Qd;:9Pr|ӬyFnA ֜SISAJ8! 0ؔ{Ǻ,lrp5S, 4[cZ_1ClЙޑŅ tQjЫśzJsHXb n9N&&-b C >epNb>Vie]Uw9ڥ1O?34R´`fRXl@dQ.?4"i](mabYNPebK:iPd!Dc"ذXbvNU5fo8o7|by48>#l~a6vE_Vuj %TC1p|k&Q'z^37-\13n{\x=h&4"+{KrJ<!ZPWwp4viTlo/cGGڬgI](6\?FUDU;XLSro!)]k] 2zH7)pVAW‰n;-J}7<.F;J7y<vj6 G {C4.E7!dka) ~,)ހR7|\O*OH`Lya0ŗ*%F[ӟg`MS%'%}ULeUdB;82mcB&ʸMkkf .+C4AY:maFQrsZvm Jop۵U7ZGZ|3i[@k.4aCYU9 !ذr!n~|W*֊wi5v$ K\v0fBXiZ1JA7עS({mhsP&#vSuzr ~m ׍6EOhGDànfT?@Zq V"JK7曇@l 6E? >BtXMzvvTc5O\be=k bWO˙Yr|o3)ѱpe^3:C@LyRc-tzljFYmNSLPЬR'i'N f! %\H=t0uYk1]hFfzS-nؒo%"|dQEyy |+8.4Z< 6DLr)k/Q|k /OZ`v'G}Qo'-3Ճ* MUtL<[';;a P;ngyF 3H|C$f6֮NkoPxQS^ckS(zifm꼦/kԼ_y/=͜-J[R(9Åk=~绖?3p (*~UƸtHS9T[c_M^qrj+gơ$T1gkm0XA0IS*;N4{{;B8;1.hN'k],+kwX=QxĬzC6+4wJghgV%IXLI6jaGЈC_pē$MF$OkRߗactltWhQ}S<'KiR!jiN>5q745N7h[M{xwG!Rt]׈0pb R%}Ɍ>;trˏ/UŶq.eEi Rkr˜ن<SЕo{y,ٔl7w9X bmi3 &<*L gb1>Ȋy1!jW#ו*U4!fBDdPQIj(]LIh!o "uwٻ;g@%:ԴX'`{Ep]!NT/E&Ud^ȂIQRh1Zch4瀔Uށ\2G\ yʌDtjJSsJVNȓлh6{ˍV3hH&%259JXgEVyon]XdwbmM|ȑ/x,O/r~䚉$ `9Ɣ Y6p(Mq.碋L8CHu5U&xpuZqkvvVqgTZs`s eu -s2|V؇2J/(Gl*K%~ݼԁZz3m,qbQ c[O*Se$aKQsyߛ&P႓~jpEDŽύZEu?a/?͹Tv!1qCA[q9}©qv!^K[9/ U0 Mʖs]1yٻy! yfcB.8iZ7NcVj `C|? u}ѤwN=p,Oc^[U yddMDjX-c[]srݲˮ-pٳזb}.iP^o[ /aoDjS'<moZ%^<][̹6|Qo'D e{~QN<0xUT Ֆ@%B|aپ ~E"ttΥ%O1 7c\鵃J9h$L7l-]OEX8RބAuU X2P 6MQLٿAVR Xp` ;Շ(5ۀwA,Eqyju{fXm0pvF i0h=rʞ`QΦLkΚ ´4]K)^v+p҉Xk[j>Y<{!$O*DzmnCauMff YuV7$nכgD}BI*xJB>sĊ,vܦ{t} ` \huMtAځ+G" GCi?X@d^c}+P9ڛhv6wF@UʐK -kݕoY?y(^c=D)Wr}I3km;܂.%t w;6K>ӡ;sK/ސõ,+eOz1bP%Z~/=PmekKn4_櫌B ygxSE"b3ҝ W>z.pϸ'%ڒڋ`8 p(@h+K3R, j/6 S# ƒL-۹~H?Y "(zBV|%ʰ4emilUYoƯmkv1[ra^pW2&fuxϪ^ /bE`Q9:dՙzGڵQVOiJ]+v\

>vrXi@e٩BV5S>3/$JuhuiCsS607#Iq`7OtHqZ0莻Vu=ꎆM9`22ekp޹˰07U9"2BMCFL./qӟlze.bSD9SJaHK- ){axPHF͓ LP&O݋=xp¿Vg &{M|f;#n̊Q)Ԛ7E65|)đX~?h&pNݨ P8^c(n>C fY Srg_6$derc*Gҕ'9UE@ќiT<N)f|f@Ւ2_Də ʩ1sʄvutޣo .R*mrAgǃ;{q M^nlSi0}LQ"vի=X+n4scPsY,Vv,͗!+[呒D/UGqae9G7HT_EcjʎmN 2'I q`yxiV׵ {̃W3(1WK_=y_ ʌ >σT.\eh鏫K5gO+s?F) Ψ± EFF @1CVYR -ǔD|= ܁(asyNgB,sϒ<1]؎8efH6?0ƩeVɆ8NO`o-*7Ϲeuy4E/t"TNW/跻Æ\ n{;]thGVCOVSPC$ e 7cm.M=^̻ZvCVLYpPz~6Dj=,~LE&[ڮg$+Jމ!o[ѰK0"?Tch0DےAɮ 1%ܗ 9+ju_#W ZNRHnѮv#TOT>8uq\Z8:KxqzQN.>QEP͈PKm&9(oIguB *njaC+1Pyb4۬8J*C89JxjvD˜?\$$Rs9؀ms+[j!YYr3ݱ]T#]Ñupiԛ:u^9cX0"-jvLV2:'Y/gwhޓ6/:(t*d/)#~F1&H'p{,t{tR6%K7nL_(Γ,T=pɣvGȩXuטyCVYo746sz6TSg8'}W8PTdᜫec_e1ӫ5Q3rAnd[c,$GzB)my0a{3[l~?ӅPYe2[[V08F/<e o^#(Ä1&+-aN!(#TrF^h=~zs>Py=c2- ߭u՝GZnrCuCp2<V?:zv3hXrЫD Q(OjbE;wUC+#jO(c &ed;08{C09Rj SQUD8F* s;D4UP-Ӄ4IP KFsz6d*gQBAڃ".5Tt*YA8%Gcć48x)谝+ʹ|3t@ pil˚w0 !\QWmxNij8utVCq`wAv%Gc!!%R9ߛt߮Y,h;FT^t#o5)"&*5n:jm|* N.]cg+Du %dKMsK+cEn9xKgeJ"X0$0Qpq41NkKsf%;%Jéxw}/ &bn |sS< P7&=w~0JIx X/wm oF70O1=r\#lDsY(8:d+GKJ1l`zs@no@qiqט^TV"l@)et*u7o2?Go]QSSe@zR_8뎆r56Ӷj նU玜o@rCd()vtbmL":<10S{{e{,}),C2_ج\5J+Psb'gBf!At$a\(f3/< Y/}Y-O}QgRI0(_#`LQaĉEx٘ᓔm[Lg8K2ֵoMl )j;x2<3\ɘ_Vjp){2V cc3ga&R^v ɷ{{NSfUܫÚXN/hNFMԩR8e f}ʸe !bUW)]ccwA\?_!5tqq%>^g4>N4tw;2REΒsZ6;Ҿ_>V5rvǶJ{ĩև[M3 'a:VȰP*}6+5SQ!ΟSϩJugH.őq&ޠZ5"Ư4lx0[y^6TbpV;"F4#W*g(7?DSKcT Ʉ=h%c6:d"o?F B+POx>9^JٲA_@!5`FێZ2=Kw ZHul}Y,Ck7>26Cۃ:հv`rEb`p,r(gIcWdvEŃXܯ`>:yGNkZvbޝ;*$,'=U{7E733\Hː`cm]߷S`0`t){YA B!"GL53).w"{gxq\B9dolyH~TJe?p0&֎S6$>>&fe~DaS\vVCgzp9fx }w7 .bǑJ&Ht+9 q?E WZ-*O-QA~.W)4l8w*00!ΗJ+E_i21W0\h?VFwtvbYc"c)Cq .ےi͗ 8kw!,9+0 I*Z̤h=3<9#5=.y?v/<& Q"38hTdir4;'"t@(KQqwJ9W ZBWb1vn~~mmNyz|ѕW/}굺æN펳!h7K/YOyȳMQ[$K"3+>7YfR\"Xݢ,\ >"0|wNjaI2G64gA V N':[GS8x#`_OU g6MpPH kfw}֔k_,^apꆛ/rU :;S|`nn83n9fxb8Bn?}d;z@{U q)?e@8hq97؛@]5ۜXh*+)z?+, =jCȴd vyK?_nu@+j^mnjQ4O&& Cie@0ǷNѷʷf KLz^3=Ulw,涥R|G<•%b -޻G(/+3aʆ!f8#Q9=Uh^8 Uh se@s$/P8׵-B}[d {UOLQk!⏢Ü5x5deTD9fiyJ]Fōbj嫸`o[y}%A).Ѯ90r4bu) p(M~SQ(xo0yx_џ}/N\)G Tv:aAI"YdT-(J#5>\t^!N0ͭP)!M熥)7 ruc1X)-,aF \~A7#X.IC+9fBBZ!@2D!ԬIx ɈQ6~P|[/Aew>qr"ܝPwB)rNy;o$zȩCxE'īpP!|K&7c:xR0hj }AֆD|tIo@6?󖒐^#YfbʆSETsA?E1O">vWjlm.![zDxo 3J@ATuG\!#k ުK?5lWMXեsq:HN`Pj Ƶ\3{˵heƝ\,{<(lbYJ2 #y-:=̔yyܰT-m"0Tl v abvr6V_[J|Sx3-˲x 5/U.ު _ZN B˓MXm2g T#LQ&Dec-[޶yA{="[#$),z%k Ģ˜]d9Z34#Nf<7'Soi`lbX8Ad3]$\:]w{$)"/>0U0̜BSFL61\&ymQ*d3͗Y.!8d0hZD"V 6z.p*C PW`Zh?n@ј] Z5#U6[0t %ĻS%87-TWri(+!?eQa1b$Dqʲ rTI'ȮxJ˱Hk^o|(~t="+~%&8u\wq#L`T/Tm*,]xxUdRpU}NKAyYif P80~n+˧ K46O03]MnF ƌ)ʲ, $rF?D $^uE!Mz7!%Ѯ-wy3;CJ1Zm,nx#swU>H#.6t~lDQ/Lj\ -_ʭ[8a_C3^K 1M(i)R\*۠rڽ`ĞI%ޭ %&`;ù~'HgY`왠ةXήZ{(sߣuT:ư [ G'4Pt) }Iբʇ`Vg.K2$K"+]c Ub窶7Kt!(KF WC-ނe"YLb==ihPS\1V}:s4;*=;0f8˜0d\w8 P%Ef#cFTlYxjJjZFiE#fi}*bVȋS%"5(ea^0 YrMmM텰đR~99Hh@eǦ@ ,CDc}(#AM  1Ň۰p>/!e?gY܎ l(TQS*ȷ$K}`;L>f'#zJh) O O~ [} -aRIِ~P$-TX%]hvDGniP[/?g!1,>G UӹT/9XVT\roL &gB ?"D Fx;O\)ZɈ<ecט:`{V]ĵ(unZ'8eT|4ƅ $e$%"tr/*A(I"q23̥1b= MjjNXef|J$>[NmEzzؗsG2BV, υs%]˭JHH`u-M w^;O.i)`B3>sWs1҃xuEX,k*sm4%nC(|jPp+?tq9$4eDSyϭ,g>>y1 72P2XN˔,V[Ig0[.pswľۜx| -6uTO^p+PrH']mexz!f/_1ce|\ເw`Z* LB<\G_D_L$P|'Ck(@"`lGF9:L}V4.'+E91T4L;@Cw@FDi.˺7˥.`h7){DUN,ϣa7vܺ!AmZWi1Y| Hxm빬/ҺḟhC2c΍r# ,D eC3؊? 'Ӽ^f4/}7c8٣G1^M>DGD$AB lxz/2_dh OQ C_>r{\eo*W 9F r =JD%hc۪Ṁ?!&Fq%Sq3U˛a|շrx}]ZQȿ#WOx K&*m04 HD@(̝Y`tz40FeP a]p!zTP&i~k̄#+.F^ ̈́_Gb]3w#QHb+!Ϩ7E#̈NgS(@'Uҩ&:EC fh;0oelJMnC-碊A<HW8j_MJ$k1ˢr2ۻ7zLHify㿯~_Jx